ISO 9001 zertifiziert

FacebookGoogle PlusTeamViewer
[art_file_alt not found]
[art_file_alt not found]

Klein aber Oho: die PRTG Mini Probe

Raspberry PI Mini Probe 2

Paessler hat als Erweiterung seiner PRTG Netzwerk Monitor Lösung die Mini Probe als frühe Beta unter der Open Source Lizenz veröffentlicht. Die Probe ist auf Basis von Python entwickelt und ist damit auf allen Linux Systemen lauffähig, die mind. Python 2.7 unterstützen. Getestet wurden Linux Distributionen die auf der Debian Basis aufbauen wie Debian, Ubuntu oder auch Raspbian.

Was kann die Probe

Die PRTG Probe ist ein abgesetzter Monitoring Agent, der die Überwachung outsourcen und verteilen kann. Jede Probe sammelt die Daten der überwachten Systeme und sendet diese an den Hauptserver zur Auswertung. Die komplette Konfiguration, was und wie überwacht werden soll, geschieht am Hauptserver. Ich kann auch aus Performancegründen die Überwachung der Infrastruktur auf mehrere Probes verteilen.
Klassisches Beispiel einer Probe ist die Überwachung von externen Standorten. Es macht wenig Sinn die Performance der Server oder des Netzwerks über eine langsame VPN Verbindung zu überwachen. Dort würde man eine Probe auf einem Windows System installieren und die Daten sammeln lassen. Sollte die VPN Leitung unterbrochen sein sammelt der Probe Server weiter seine Daten, puffert diese und überträgt diese dann später an den Hauptserver. So gehen keine Performancedaten verloren.


PRTG Mini Probe Beispiel

Mini Probes (Neu)

Ab jetzt gibt es die Mini Probe mit reduziertem Funktionsumfang für Linux. Natürlich kann ein Linux Server kein WMI (Windows Management Interface) abfragen, aber natürlich alle wichtigen Werte über das gute und altbekannte SNMP Protokoll. Da SNMP vollständig in die Mini Probe integriert ist können wir also alle Informationen abfragen, überwachen und alarmieren. Idealer Einsatzort ist zum Beispiel ein abgesetzter Standort an dem kein Server mehr steht. Die Mitarbeiter arbeiten zum Beispiel mit einem ThinClient auf einer Virtuellen Desktop Infrastruktur. Im LAN stehen dann nur noch ein Router, ein paar Netzwerkgeräte und vielleicht noch eine USV für die Notstromversorgung. Doch auch diese Geräte möchten wir gerne überwachen. Ideal für unsere Mini Probe auf einem kleinen Linux Server oder einem Raspberry PI.

Mini Probe auf einem Raspberry PI

Raspberry PI Mini Probe

Gereizt hat uns vor allem die Unterstützung der Raspbian Distribution. Das Debian ist für den kleinen Raspberry Pi optimiert worden. Der Rasperry PI ist mit Motherboard, RAM, CPU, Netzteil und Gehäuse für knapp 50 Euro am Markt zu bekommen. Das OS wird sehr einfach auf einer CF-Card installiert und auf geht‘s. In nur wenigen Minuten hat man einen kleinen, schnellen und recht leistungsfähigen Probe Server zusammengestellt. Der Stromverbrauch liegt bei knapp 5 Watt. Grüner kann IT nicht sein.
Gepimpt haben wir unseren kleinen Freund mit einem USB Thermometer. Somit können wir auch gleich die Raumtemperatur unseres Serverraums mit überwachen und alarmieren, sollte die Klimaanlage ausfallen.

Wie schon geschrieben ist die Probe zurzeit als Beta verfügbar. Funktionell noch etwas eingeschränkt bei der Auswahl der Sensoren, aber ich denke auch hier wird Paessler bald nachlegen.


Gern beraten wir Sie bei der Überwachung Ihrer IT, der Infrastruktur und auch bei allen anderen Geräten. PRTG ist nicht auf die IT beschränkt. Wir überraschen Sie gern bei einer kleinen Vorführung.


Testen Sie PRTG Network Monitor 30Tage kostenlos. Jetzt downloaden!
Marco Bockelbrink - primeLine Systemhaus

Marco Bockelbrink

System und Projektberatung

Tel.: +49 5731 8694-410

Marco Bockelbrink

Systemhaus Blog aktuell

Kostenfalle Server 2016

14.02.17 - Seit September 2016 ist der Microsoft Server 2016 erhältlich.weiterlesen ... .

E-Mail-Archivierung

06.12.16 - Die Uhr tickt. Die letzten Übergangsfristen laufen ab.weiterlesen ... .

Rückblick primeLine Systemhaus

28.11.16 - Der zehnte und letzte IT-Stammtisch des Jahres war geprägtweiterlesen ... .

primeLine Solutions GmbH

Hinter dem primeLine Systemhaus steht die primeLine Solutions GmbH mit Fokus auf der Integration von IT Systemen - vom Mini PC bis zum Server Cluster.

zur primeLine Solutions

primeLine Solutions