ISO 9001 zertifiziert

FacebookGoogle PlusTeamViewer
[art_file_alt not found]
[art_file_alt not found]

Microsoft Server 2016 – jetzt bestellen!

Windows Server 2016

Ab sofort können Sie Microsoft Server 2016 vorbestellen. Die Lieferung erfolgt vermutlich ab den 10.Oktober 2016.

Sie erhalten die Windows Server Lizenzen in den folgenden Größen (nur OEM):


Preisübersicht (Stand 04.10.2016 – nicht verbindlich):


Sollte der physische Server mehr als 16 bzw. 24 Kerne besitzen, oder durch die Virtualisierung mit der
Standard-Edition zusätzliche Kerne nach Regel 4 (Um mit der Standard Edition zwei weitere VM-Rechte (virtuelle Windows Server Instanzen) zu erhalten, müssen alle physischen aktiven Kerne erneut lizenziert werden) notwendig werden, dann benötigt man Zusatzlizenzen.


Jeder Nutzer oder jedes Gerät, das auf einen Windows Server 2016 zugreift, benötigt eine Windows Server 2016 Zugriffslizenz (CAL).


Beispiel:
Anzahl physischer Prozessoren: 2
Anzahl aktiver Kerne pro Prozessor: 12
Anzahl gleichzeitig laufender physischer/virtueller Windows Server Instanzen auf dem Host: 8 VMs

Anzahl zu lizenzierender Kerne, welche dem physischen Server zugewiesen werden müssen:

Server 2016 Standard Edition: 96 Kerne
1x Windows Server 2016 Standard 24 Kerne Basislizenz: 996,00 EUR netto
4x Windows Server 2016 Standard 16 Kerne Zusatzlizenz 3000,00 EUR netto
2x Windows Server 2016 Standard 4 Kerne Zusatzlizenz: 384,00 EUR netto
Gesamt: 4380,00 EUR netto

Server 2016 Datacenter Edition: 24 Kerne
1x Windows Server 2016 Datacenter 24 Kerne Basislizenz: 6571,00 EUR netto


Bei Fragen zur richtigen bzw. passenden Lizenzierung stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.


Peter Schmidt - primeLine Systemhaus

Peter Schmidt

Account Manager

Tel.: +49 5731 8694-420

Peter Schmidt

Systemhaus Blog aktuell

Kostenfalle Server 2016

14.02.17 - Seit September 2016 ist der Microsoft Server 2016 erhältlich.weiterlesen ... .

E-Mail-Archivierung

06.12.16 - Die Uhr tickt. Die letzten Übergangsfristen laufen ab.weiterlesen ... .

Rückblick primeLine Systemhaus

28.11.16 - Der zehnte und letzte IT-Stammtisch des Jahres war geprägtweiterlesen ... .

primeLine Solutions GmbH

Hinter dem primeLine Systemhaus steht die primeLine Solutions GmbH mit Fokus auf der Integration von IT Systemen - vom Mini PC bis zum Server Cluster.

zur primeLine Solutions

primeLine Solutions